Filtern und sortieren

Filtern und sortieren

0 Produkte

0 Produkte

Keine Produkte gefunden
Verwende weniger Filter oder lösche alle

Kategorie: Inhaltsstoffe

KOLLAGEN

Kollagen ist neben dem Elastin und der Hyaluronsäure das am reichlichsten in der extrazellulären Matrix der Haut vorkommende unlösliche Faserprotein. Es besteht aus 3 miteinander verflochtenen Polypeptidketten, welche Tropokollagen bilden, also die Vorstufe des Kollagens.
Es gibt verschiedene Kollagen-Typen mit verschiedenen Lokalisierungen: Der wichtigste Typ ist das Kollagen Typ I, das in der Dermis lokalisiert ist, wo es die Elastizität und Festigkeit der Haut bewahrt und den ersten Falten und Zeichen des Alterns entgegenwirkt. Unser Nahrungsergänzungsmittel enthält das Kollagen Verisol® - ein Rohstoff aus spezifischen bioaktiven Peptiden des Kollagens Typ I, der die Biosynthese von neuem Kollagen anregt und den Elastinanteil in der Haut erhöht.

HYDRIERTES RETINOL

Hauterneuernde Antifalten-Wirkung mit Langzeitwirkung. Stabiler und sicherer Aktivstoff. Hohe Hautverträglichkeit.

HYALURONSÄURE

Die Hyaluronsäure ist ein Polysaccharid, das ubiquitär in der extrazellulären Matrix vorkommt, wo es verschiedene Funktionen ausübt. Die wichtigste ist hierbei die Hydratisierung der Haut: Dank ihrer Fähigkeit, Wasser zu immobilisieren, verändert die Hyaluronsäure das Volumen, die Komprimierbarkeit sowie die Entspannung der Gewebe und sorgt damit für eine hydratisierte und folglich festere Haut.

Studien haben gezeigt, dass durch die orale Einnahme von 100 mg Hyaluronsäure mit einem Mo- lekulargewicht zwischen 300 und 800 kDa deutliche Verbesserungen der Hydratation der Haut und der Faltenminderung erzielt werden.

MANGAN

Mangan ist ein an der Verstoffwechselung der Eiweiße und Zucker beteiligtes Spurenelement. Es ist für das normale Knochenwachstum und für die Muskeleffizienz sehr wichtig und überdies der Cofaktor von mehreren Enzymen – einschließlich das Enzym Superoxid-Dismutase (SOD), ein sehr wichtiges mitochondriales Antioxidans, das am Schutz vor freien Radikalen beteiligt ist.

PATENT IALUDEEP®HYALURON UND TOPINAMBUR-EXTRAKT

Verstärktes Hyaluron: spendet tiefenwirksam Feuchtigkeit, polstert Falten von innen heraus auf und wirkt stark antioxidativ. Mit Filler-Effekt.

​BIOFLAVOID

Bioflavonoide sind natürliche Moleküle mit stark rötungshemmenden und rötungsmindernden Eigenschaften, die in vielen Pflanzen vorkommen. Insbesondere ist das Troxerutin (auch als Vitamin P4 bekannt) ein in der Natur sehr verbreitetes Bioflavonoid: Tatsächlich ist es in vielen Lebensmitteln, darunter Tee, Kaffee und Cerealien wie auch in vielen Obst- und Gemüsesorten enthalten. Troxerutin mindert Rötungen, indem es das Enzym Lipoxygenase hemmt, das an der Reaktion der Haut auf äußere Reize beteiligt ist. Auf diese Weise reduziert es die Entzündungsme- diatoren und mildert in der Folge die Hautreizung. Ferner wirkt Troxerutin auf die Kapillaren ein. Es steigert deren Resistenz und senkt deren Filtervermögen, wodurch es das Ödem und die Rötung mindert. Alle diese Wirkungen sorgen für eine geminderte Rötung der empfindlichen, brüchigen und zu Couperose neigenden Haut.

PALMITAMIDE  MEA

Palmitoylethanolamin ist eine der Hauptsubstanzen der Familie der Endocannabinoide, die vom peripheren Gewebe und auch der Haut produziert werden. Das Endocannabinoid- System übt eine Schutz verleihende Funktion gegenüber den möglicherweise von „Entzündungsprozessen“ verursachten Schäden aus, indem es die Produktion der endogenen Faktoren reguliert, die während zellulärer Veränderungen auftreten (z.B. Cytokine, Chemokine, ...). PEA interagiert mit einer besonderen Klasse endogener Cannabionoid-Rezeptoren, die in der Epidermis und den Haarfollikeln auftreten, indem  sie diese aktivieren und dabei eine Entzündungshemmung erzeugen; überdies besteht die Vermutung, dass sie indirekt die Enzyme daran hindern, die auf diese Rezeptoren wirkenden aktiven Substanzen zu degradieren, und somit die Bioverfügbarkeit erhöhen. Das PEA wirkt wie ein Stoff, der die mit einer Entzündung verbundenen Reaktionen moduliert und die Juckreize mindert. Die äußerliche Anwendung der Produkte, die diesen Wirkstoff enthalten, kann sich bei Irritationen und Rötungen verschiedenster Art und mit äußeren Auslösern als besonders hilfreich erweisen, um Juckreiz und Brennen zu lindern, und gilt als nützliche Präventionsmaßnahme bei sehr trockener Haut.  

DIE MIZELLEN-TECHNOLOGIE 

Unreine Haut muss gründlich, aber sanft gereinigt werden. Aus diesem Grund wurde das Tonikum mit Mizellen-Technologie entwickelt. Dank besonderer Tensid-Moleküle, die sich in kleinen Kügelchen, den sogenannten Mizellen organisieren, werden Talg- und Reinigungsrückstände sanft und ohne Wasser entfernt. Diese Technologie ist ideal für eine wirkungsvollere tägliche Reinigung.

DERMO-BIOMA UND DIE UNREINE HAUT

Die Haut ist von Millionen von Bakterien besiedelt. Diese Bakterien bilden die Mikroflo- ra der Haut und leben in einem empfindlichen Gleichgewicht zueinander. Wenn dieses Gleichgewicht gestört ist, kann es zu zahlreichen Hautproblemen kommen. Im Falle von Pickeln, fettiger und unreiner Haut erfolgt hierbei eine stärkere Vermehrung von potenziell schädlichen Bakterien. Die Haut muss sich folglich gegen die Angriffe dieser wehren. Sie hat dazu ein System entwickelt, das sich auf die Erkennung der Bakterien selbst stützt. Um gegen den Angriff durch Keime vorzugehen, nutzt die Haut die Wirkung von Peptidketten (Defensine), die an der bakteriellen Membran anhaften und so die Zelle abtöten. Der Wirkstoff Dermo-Bioma wird durch einen Gärprozess gewonnen, der von dem Probiotikum Lactobacillus Plantarum ausgeht und die Produktion von ß-Defensin 2 anregt. In der Folge fördert er das Gleichgewicht der Mikroflora der Haut.

ANTIGLYKATIONSKOMPLEX ( PRO-KOLLAGEN-EFFEKT

Die Glykation, also die von der Glucose im Blut ausgehende Verzuckerung der Kollagen- und Elastinfasern, ist ein sehr stark am Alterungsprozess der Haut mitwirkender Mechanismus, bei dem die Zuckermoleküle an die Kollagen- und Elastinfasern anhaften, was dazu führt, dass diese an Elastizität verlieren, verhärten und tendenziell versteifen. Der Antiglykationskomplex wirkt wie ein Köder für die Glucosemoleküle und schützt dadurch die Kollagen- und Elastinfasern: Die Flexibilität sowie die Elastizität der Haut werden bewahrt und die Haut kann sich besser vor den tagtäglichen Einflüssen wehren.

KOMPLEX MIT PROLIN-BIOVEKTOR UND ACETYL TETRAPEPTID-2

Neben der Schwerkraft sind auch andere Hautalterungsprozesse mitverantwortlich dafür, dass die Haut an Festigkeit und Elastizität verliert. Dies ist auf eine strukturelle Degeneration der tiefer liegenden Gewebestrukturen zurückzuführen.
Acetyl Tetrapeptid-2 ist ein Molekül, das in die Haut eindringt und die Widerstandsfähigkeit gegen die Schwerkraft effektiv verbessert, denn sie wirkt direkt auf die strukturellen Elemente (Kollagen- und Elastinfasern) ein und fördert deren Synthese und Neuordnung.
Durch das Zusammenwirken mit dem Prolin-Biovektor (oder Dipalmitoyl Hydroxyproline), einer für die Bildung und den Schutz der elastischen Fasern wichtigen Aminosäure, wird die Hautstruktur gestützt. Die Gesichtshaut wird sichtbar straffer und fester.

PEPTIDKOLLAGEN

Dieses Molekül neuester Generation ist ein kleines Peptid, das die Produktion von Kollagen durch Aktivierung des TGF-ß anregt. Kollagen ist der Hauptbestandteil der extrazellulären Matrix. Das TGF-ß ist das Schlüsselelement bei der Kollagensynthese, aber dieser Wachstumsfaktor muss aktiviert werden, um die Produktion von Kollagen anzuregen. Das Peptidkollagen kann sich selektiv binden und die Kollagensynthese durch Aktivierung des Wachstumsfaktors anregen. Dadurch wird die wirksame Behandlung jeder Art von Falte gewährleistet, die Haut wird kompakter und das Gesicht gestrafft.

COENZYM Q10

Das Coenzym Q10, auch Ubichinon genannt, ist ein hochwirksames endogenes Antioxidans, das die Hautalterung verlangsamt und die Faltenbildung effektiv bremst. Q10 spielt eine wichtige Rolle bei der Energieproduktion, denn es fördert eine korrekte Zellfunktion und eine optimale Effizienz der Hautzellen.
Dank seiner einmaligen antioxidativen Eigenschaften bremst es die Faltenbildung, indem es die Haut vor den schädlichen freien Radikalen schützt: Q10 fängt diese reaktiven Moleküle und wird zum "Bodyguard" der Zellen. Es verbessert das Energiegleichgewicht der Zellen und die Effizienz der Kollagen- und Elastinfasern, die unsere Dermis festigen, revitalisieren und Falten reduzieren.

MIKROFRAGMENTIERTES HYALURON

Hyaluron ist ein körpereigenes Biopolymer. Es besteht aus einer langen Wiederholung von Zuckereinheiten, die ein Spiralknäuel bilden, das die Fähigkeit besitzt, viel Wasser - bis zu einem 30fachen seines Gewichts – zu binden und in seinem Inneren aufzunehmen. Durch seine nunmehr bekannten Eigenschaften gilt es als wirkungsvoller Antifalten- und Anti-Aging-Stoff, der sofort Feuchtigkeit spendet und ein angenehmes Hautgefühl schenkt, da er eine verlängerte Wasserabgabe in den tieferen Hautschichten gewährleistet. Dank seiner aufpolsternden Filler-Wirkung verbessert Hyaluron auch die Spannkraft und die Elastizität der Haut und reduziert die Faltentiefe.Unser Labor hat ein reines und konzentriertes Hyaluron der neuesten Generation ausgewählt: mikrofragmentiertes Hyaluron, das mittels enzymatischer Fermentation gewonnen wird, einer modernen und standardisierten „Green”-Technologie, die mit der Joghurtherstellung zu vergleichen ist. Die Mikrofragmente der Hyaluronsäure dringen in die Mikrofalten ein und polstern sie von innen aus auf. Das bewirkt einen sofortigen Filler-Effekt und verleiht der Haut Feuchtigkeit, Spannkraft und Leuchtkraft.

PFLANZLICHES KOLLAGEN

Das pflanzliche Kollagen, oder Pseudokollagen, ist ein Glykoprotein, das aus Hefe  gewonnen wird. Der kontrollierte Extrahierungsprozess bewahrt die native Struktur und das hohe Molekulargewicht und liefert feuchtigkeitsspendende und filmbildende Eigenschaften für die Haut. Dank seiner starken Fähigkeit, das Wasser auf der Hautoberfläche zu binden und in die tieferen Hautschichten zu befördern, gibt das pflanzliche Kollagen den Zellen Form und Turgor und hilft damit, die Dermis zu kräftigen.

HYALURON IALUDEEP®

Exklusiver Komplex aus Hyaluron und Topinambur-Extrakt (Heliantus tuberosus). Der Topinambur-Extrakt begünstigt die Stabilisierung des Hyaluronsäure-Polymers in einer kompakteren kugelförmigen Form. In dieser Form ist die Hyaluronsäure weniger den in einer wässrigen Umgebung auftretenden Abbauphänomenen ausgesetzt. Im Extrakt enthaltene Polyphenole, insbesondere die Chlorogensäure, wirken der Bildung von Sauerstoffradikalen (ROS) entgegen. Das Hyaluron IaluDeep® versorgt die Haut tiefenwirksam mit Feuchtigkeit, beugt der Wirkung von freien Radikalen vor (antioxidative Wirkung) und hält die Haut elastisch.

10% GLYKOL-KOMPLEX

Diese pH-kontrollierte Lösung besteht aus zwei Hydroxysäuren: Glykolsäure und Lactobionsäure. Die Glykolsäure ist eine Alpha-Hydroxysäure, die aus dem Zuckerrohr gewonnen wird, und sich durch ihr geringes Molekulargewicht und folglich ihre höhere Penetrations- und Interaktionsfähigkeit mit dem Keratin der Haut auszeichnet. Die Lactobionsäure ist eine Poly-Hydroxysäure, die eine lang anhaltende feuchtigkeitsspendende Pflege bietet und das Entfernen der abgestorbenen Hautzellen sowie die Zellerneuerung fördert. Sie zeichnet sich zudem durch eine antioxidative und regenerierende Wirkung aus. Durch die Kombination dieser beiden Moleküle der neuesten Generation wurde ein Komplex entwickelt, der für eine glattere Haut und einen strahlenden Teint sorgt und gleichzeitig das Gleichgewicht der Haut bewahrt.

p-RESORCINOL

p-Resorcinol, oder Phenylethyl Resorcinol, ist ein depigmentierender Wirkstoff, ein Deri- vat des im Holz der Waldkiefer enthaltenen Pinosylvins. Diese Verbindung hat sich als ein depigmentierend wirkender Stoff der neuesten Generation von großer Bedeutung erwie- sen, da er eine starke aufhellende Wirkung mit einer hohen Hautverträglichkeit vereint. Die Pigmentflecken mindernde Wirkung dieses Stoffs wurde mit der der Kojisäure vergli- chen: Beide wirken auf das Enzym Tyrosinase ein, regulieren die Melaninproduktion und mindern vorhandene Pigmentflecken.

p-Resorcinol ist nicht nur ein besonders hautverträglicher Wirkstoff, sondern erweist sich bereits bei sehr geringen Konzentrationen wirkungseffektiver als die Kojisäure.

MAGNESIUM PCA

Das Magnesiumsalz der Pyrrolidincarboxylsäure ist eine organische zyklische Verbindung mit feuchtigkeitsspendenden Eigenschaften und ein natürlicher Bestandteil des Feuchtigkeitsfaktors der Haut (Natural Moisturizing Factor). Dank seiner Aminosäurenstruktur besitzt dieser Stoff zu einem die auf den vorhandenen hydrophilen Funktionsgruppen beruhende Fähigkeit, Wasser zu binden und zurückzuhalten, und zu anderen die Fähigkeit, zu pflege , was auf den negativen Ladungen beruht, die mit dem Keratin, einem Baustein der Haut und der Haare, interagieren. Seine natürliche Synthese erfolgt aus der Glutaminsäure mittels interner Cyclisierung. Magnesium nimmt eine Schlüsselrolle im kutanen Energiestoffwechsel (Krebs-Zyklus) ein, da es mehr als 300 Enzyme mit energetisierender Tätigkeit stimuliert.

PATENT OSMOSHIELD®

Stellt das osmotische Gleichgewicht der Zellen wieder her (Zellvolumen und Zelldruck) und schützt die natürliche Struktur der Zellproteine. Auf diese Weise werden die tiefenwirksame Zellkommunikation aufgebaut und die globale Zell-Revitalisierung aktiviert. Wirkt den Zeichen der Hautalterung entgegen 

MIKROFRAGMENTIERTE HYALURONSÄURE

Hyaluronsäure ist ein Polymer natürlichen Ursprungs, das aus einer vielzahl von Zuckerverbindungen besteht. Diese vereinen sich in einer spiralförmigen Struktur, welche in ihrem Inneren sehr viel Wasser speichern können - bis 30-mal das eigene Gewicht.
Mittlerweile ist ihre Wirkung allgemein bekannt, und man setzt sie zur Feuchtigkeitspflege und als Anti-Agingsubstanz ein: sie spendet Feuchtigkeit, pflegt die Haut tiefenwirksam und lang anhaltend und fühlt sich sehr angenehm auf der Haut an. Außerdem polstert sie das Gewebe auf, verbessert die Hautelastizität und vermindert die Faltentiefe.

L ACTOBIONSÄURE

Es handelt sich um eine Poly-Hydroxysäure, welche die Zellerneuerung und Ablösung der oberflächlichen Schichten fördert: sie reguliert die Keratinisierung, indem sie die Hauter- neuerung unterstützt und so das Hautbild sichtbar verschönt. Aufgrund ihrer wasserbin- denden Eigenschaft, unterstützt sie auch den Feuchtigkeitshaushalt der Haut.

AVOCADOÖL

Avocadoöl spendet Feuchtigkeit und macht die Haut weich, ohne stark zu fetten. Die in den unverseifbaren Anteilen enthaltenen Aktivstoffe stimulieren die Fibroblasten der Dermis und fördern so die synthese löslichen Kollagens.
Besonders wirksam ist das Öl bei der Behandlung trockener, schlaffer, müder und fahler Haut. Dank seiner kosmetischen Eigenschaften ist es ein wertvolles “Allheilmittel”. Es macht die Haut weich und elastisch und verbessert Spannkraft und Elastizität.

MIKROPERLEN AUS MIRKROKRISTALLINER CELLULOSE

Unsere Mikroperlen aus mikrokristalliner cellulose sind 100% natürlich und werden aus Holz gewonnen. sie sind mikrobiologisch rein, haben eine regelmäßige Oberfläch und entfernen auf effiziente und dennoch sanfte Weise die oberen rauen, fahlen und dicken Hautschichten. Da es sich um hydrophile Körnchen handelt, werden auch Hautunreinhei- ten wie mit einem “Netz” aufgesaugt und entfernt. Das Ergebnis ist eine gereinigte, glatte und samtige Haut.

Diese kosmetische Lösung ist eine schonende Alternative zu den herkömmlichen, aggressiven Peeling-substanzen (AHA). Die Mikroperlen sind hautverträglich, biologisch abbaubar, reizen die Haut nicht und sind dank ihrer Größe und regelmäßigen Form leicht abzuwaschen.

EMULSION MIT FLÜSSIGKRISTALLEN (OLEOSOME)

Emulsionen mit Flüssigkristallen sind besondere Strukturen mit einer hohen Retikulation und Mikronisation, in denen ein gelifiziertes und aus geordneten Mikrotropfen der Ölphase aufgebautes System die gleichmäßige Verteilung der Aktivstoffe und eine bessere und schnellere Verfügbarkeit gewährleistet. In einer derartigen Struktur kann das Aluminiumchlorhydrat auf sehr effiziente Weise dispergiert werden, wodurch auf der einen Seite seine Aktivität erhöht wird und auf der anderen Seite seine Konzentration herabgesetzt werden kann. Diese beiden Effekte ergeben eine dauerhafte und wirkungsvolle antitranspirative Wirkung gekoppelt mit einer Reduzierung der potenziellen unerwünschten Wirkungen, die diese Produkte haben können.

GRAPEFRUITKERN-EXTRAKT

Die Kerne der Grapefruit (Familie der Rautengewächse) enthalten Bioflavonoide, eine große Menge aromatischer und proteischer Substanzen. Diese werden während des Extraktionsprozesses in vierteilige Verbindungen umgewandelt und erhalten so (bereits bei einer Konzentration von 1/1000) eine hemmende Fähigkeit gegenüber Bakterien, Pilzen und Parasiten, wobei sie eine extrem geringe Toxizität gegenüber dem Menschen und der Tierwelt bewahren. Außerdem besitzen sie einen erfrischenden und klärenden Effekt und verleihen ein Gefühl von Energie und Kraft. Aus diesen Gründen eignet sich ein Produkt auf der Basis von Grapefruitkernextrakt für alle, die oft an der frischen Luft sind, Sport treiben und ein leichtes, frisches und wirksames Produkt benötigen.

1 von 2